18RG02 – MBSR Regionalgruppe Südhessen – Lehreraustausch


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 19/10/2018
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Bensheim

Kursleitung
Alfred Spill

Kategorien


 

Abgesagt

 

Einladung: Alfred Spill

Agenda wird noch bestimmt:

Der Termine findet in den Räumen der mbsr-bensheim.de in Bensheim-Wilmshausen, Nibelungenstraße 309 (dritter Eingang, Treppe hoch, links) statt. Gebäude der AHS Puppen und Spielwaren.

 

Aus der letzten Sitzung:

Notizen des 1. MBSR Regionaltreffens

am 17.3.2018 in Bensheim

von 19:00-21:00

es waren 4 Kolleginnen und Kollegen anwesend

Wir haben die Themen besprochen, die gerade präsent waren:

  1. Intervision über unsere MBSR 8 Wochen Kurse
    1. Wie halten wir es mit den geforderten 45 Minuten Übungen täglich? Wir sind uns bewusst, dass dieser Teil eine große Herausforderung an die TeilnehmerInnen ist, jedoch auch von entscheidender Bedeutung für Veränderungen. Es gab unterschiedliche Standpunkte: „Die Verantwortung liegt bei den TeilnehmerInnen“ bis hin zu „Die TeilnehmerInnen werden immer wieder intensiv darauf hingewiesen, wie wichtig dieser Teil des Kurses ist“.
    2. Info-Abend oder persönliches Erstgespräch mit den TeilnehmerInnen? Beide Varianten werden durchgeführt. Wenn ein Kurs etwas mehr auf TeilnehmerInnen fokussiert ist, die mit stärkeren und akuten Stressbelastungen oder gar psychischen Störungen kommen, ist ein Vorgespräch besser, damit man genauer einschätzen kann, ob ein Kurs gut ist.
    3. Gestaltung des Kurspreises: Die Kurspreise liegen in der Spanne von 220,- EUR bis 385,- EUR, wobei der Leistungsumfang verschieden ist, so sind im „teuren“ Kurs, ein Vorgespräch (verbindlich) und bis zu zwei Nachgespräche (freiwillig) enthalten. Leider werden nicht alle Kurse von den Krankenkassen anerkannt, da nicht alle LehrerInnen den notwendigen Grundberuf haben, obwohl sie sehr erfahren sind.
  2. MBSR 8 Wochen Kurse eingebunden in weitere Veranstaltungen
    1. Im 3wöchigen Abstand werden in Bensheim „Achtsamkeitsabende“ angeboten, die im Wesentlichen im MBSR Gelerntes wiederholen und vertiefen.
    2. Für TeilnehmerInnen, die intensiver an inneren Problemen arbeiten wollen, gibt es die Optionen zu gestalt-therapeutischen Einzelstunden, einer gestalt-therapeutischen offenen monatlichen Gruppe oder 3 Tages Intensiv-Seminare
  3. „Drehpunkt Leben“, ein neuer Rahmen, der MBSR, Achtsamkeit und Therapie verbindet
    1. Unter dem Titel „Drehpunkt-Leben“, werden jetzt verschiedene Aktivitäten in einen Zusammenhang gebracht, geplant, beworben und durchgeführt.
    2. Es gibt drei Bereiche, eben MBSR Veranstaltungen in verschiedenen Ausprägungen, generelle Veranstaltungen zur Achtsamkeit und Meditation und alles, was Therapie betrifft.
    3. Jede(r) teilnehmende(r) LehrerIn bleibt für sich selbstständig und verlinkt sich mit ihrer/seiner Homepage. Mehr dazu wird nach und nach implementiert. Bisher gibt es nur die URL: www.drehpunkt-leben.de, die noch auf die www.mbsr-bensheim.de weitergeleitet wird
    4. Anfragen und nähere Information können bei Alfred Spill angefragt werden.
  4. MBSR Qualitätssicherung – Diskussion im Verband
    1. Hier wurden nur ein paar Eindrücke ausgetauscht, es wird auf aktuelle Information und Fortschritte gewartet.
  5. Verschiedenes
    1. Nächster Termin 19.10.2018 um 19:00, Nibelungenstr. 309, 64625 Bensheim
    2. Mögliche Agenda:
      1. Erfahrungsaustausch
      2. Qualitätssicherung des Verbandes
      3. Möglichkeiten der Supervision

Alfred Spill, 23.3.2018

 

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.